Hyperculte (Minimalist, Transpop, Prekraut, Postdisco | CH)

Freitag | 23. August
23:10 Uhr | Nebenbühne

Das Duo stammt aus der experimentellen Rock-Szene aus Genf und entführt die Zuhörer mit ihrem verrückten Sound in seine Disco, Pop, Kraut, Punk und Postrock-Trance. Die acht Lieder des Albums, welches im April 2019 erschienen ist, die aus musikalischen Improvisationen, aus literarischen Texten und aus politischen Slogans stammen, sind von scharfen Rhythmen, kompositorischem Erfindergeist, poetischen und engagierten Texten. Sie zeugen vom entschlossenen und scharfen Blick der beiden Musiker über unsere Zeit. Die Instrumente und Stimmen voller Wirkungen und Verzerrungen diskutieren, spielen und beantworten einander. Zwischen Idealismus und Pessimismus, Freude und Dringlichkeit bestätigt Hyperculte ihre Debüts und zeigt ihren eigenen Wahnsinn mit einem "Massif Occidental", das unbesiegbar ist.

Bandcamp / Facebook

 

logo

Open Air Zamba Loca // Alte Bremgarterstrasse, Wohlen AG

Vernetzt euch mit uns!

facebook twitter instagram youtube mx3 spotify

 

Share with us!

Festival-Infos