Leitbild

Vision

Der Verein Zamba Loca setzt sich zum Ziel, als integraler Bestandteil der Aargauer Open Air-Szene ein schweizweit bekanntes Festival fern des Mainstreams zu sein.

Leitlinien

Leitlinien unseres Handelns sind gegenseitige Unterstützung, Offenheit für Neues, respektvoller Umgang miteinander, ökologisches Bewusstsein und die Förderung der Teilhabe von Freiwilligen und Partnern. Wir stehen für ein gemeinnütziges Engagement und spannen mit anderen Vereinen und Projekten zusammen. Dem Engagement unserer Freiwilligen zollen wir Wertschätzung und Dankbarkeit. Als Organisationskomitee betätigen wir uns in ehrenamtlicher Weise und verfolgen dabei keinerlei kommerzielle Ziele. Wir setzen uns dafür ein, der Region musikalische Perlen zu präsentieren und suchen dafür den Austausch und die Zusammenarbeit mit Akteuren aus der aargauischen Kulturszene.

Abseits des Mainstreams

Mit unserem Programm positionieren wir uns abseits des Mainstreams. Wir stehen für eine gelungene Kombination von Live-Musik mit elektronischer Musik. Dabei haben wir den künstlerischen Anspruch, ein vielfältiges und qualitativ ansprechendes Musikprogramm anzubieten und die Vielfalt an Genres und Bedürfnissen zu berücksichtigen. Wir fördern junge Kulturschaffende und geben ihnen die Möglichkeit zur künstlerischen Entfaltung, setzen aber ebenso mit national bis international bekannter Musik Akzente.

Regionale Verankerung

Unsere regionale Verankerung und die Zusammenarbeit mit lokalen und regionalen Lieferanten garantiert eine hohe Qualität unserer Waren und Dienstleitungen.

Zum Ursprung von Zamba Loca

«Verrückt» und «krummbeinig», diese zwei Begriffe lassen einiges erahnen. Geboren mit immer tanzenden, hüpfenden, shakenden und fakenden Beinen, ist das Zambatier immer in Bewegung. Ein tanzender Wirbelwind – getauft auf den Namen Zamba Loca.

logo

Open Air Zamba Loca // Wohlerstrasse/Fischbacherstrasse, Wohlen AG

Vernetzt euch mit uns!

facebook twitter instagram youtube mx3

 

Share with us!

Festival-Infos